fbpx

Gut Holz!

Kegeln am Schörhof

Der Schörhof ist über die vielen Jahre im Familienbesitz nicht nur zu einem stattlichen 4* Hotel angewachsen, das seinen Gästen von klassisch ausgestatteten Suiten bis zur erholsamen Wellnessoase in römischem Stil allen Komfort bietet. Die Gastgeber haben dabei nie ihre Wurzeln verlassen und setzten stets alles daran, den Schörhof als klassischen, gemütlichen Landgasthof zu erhalten. Auch nach nunmehr 90 Jahren unter dem Zepter der Familie Dankl verbreitet der Schörhof dieses typische Gasthofflair, das in der Zwischenzeit selbst im ländlichen Raum rar geworden ist. Nie musste ein Teil dieser Grundfeste des Schörhofs modernen Ansprüchen weichen, es wäre auch wahrlich Unfug, diese naturgegebene Idylle im Westen von Saalfelden zu entzaubern.

Dieses feine Gespür der Gastgeber für das Erhalten historisch überlieferter Werte, eine Besonnenheit, die auch  in einer schnelllebiger gewordenen Zeit gelebt wird und die allzeit authentische Gastfreundlichkeit des gesamten Teams machen den Schörhof auch zu einem sehr beliebten Treffpunkt für Einheimische. Ein romantischer Landgasthof steht neben gutem Essen und Trinken eben noch für sehr viel mehr: Gesellige Stammtischrunden, viel Platz zum Toben für Kinder, Familienfreundlichkeit.

Die Tradition dieses Hauses kann man in all seinen Winkeln und Gängen spüren, auch in jenen des Kellers – und eben dorthin führen uns auch jetzt unsere Schritte. Genauer gesagt in den Spielekeller, wo sich neben Billiard- und Tischfußballtisch ein echtes Highlight für gesellige Unterhaltung verbirgt:

Kegeln am Schörhof

Zwei Kegelbahnen mit vollautomatischen Kegelmaschinen sorgen dafür, dass am familienfreundlichen Schörhof auch Erwachsene in Sachen Spiel & Spaß voll auf ihre Rechnung kommen. Es handelt sich dabei um Classic-Bahnen, die für sämtliche Varianten des Spiels geeignet sind, ob nun mit Abräumen gekegelt oder in die Vollen gegangen wird. Eine computergesteuerte Anlage übernimmt nicht nur das Zählen der Punkte, sie erspart euch durch ihren automatischen Seilzug zum Aufstellen der Kegel auch das Rauf-und-Runterlaufen an den 19,5 Metern Bahnlänge. Nur 14 Euro pro Bahn und Stunde kostet der Kegelspaß am Schörhof, der selbstverständlich nicht nur unseren Hotelgästen, sondern stets auch Einheimischen offen steht: Vom trinkfesten Restaurantbesucher, der beim Kegeln seinen Freunden auch nach der einen oder anderen Runde noch zeigt, dass er die Raute stets fest im Blick hat, bis hin zu Kurzentschlossenen, die genau wissen, wie man auch einen regnerischen Tag in Saalfelden zum Erlebnis machen kann.

Kegelbahnen reservieren

Ob zu zweit oder in kleineren und größeren Runden: Damit der Kegelpartie bei eurem Besuch am Schörhof auch bestimmt nichts im Wege steht, könnt ihr die Bahnen selbstverständlich vorab reservieren:

Tel.: 06582 / 792 – Mail: hotel@schoerhof.at

Wir freuen uns auf euren Besuch und wünschen

Gut Holz am Schörhof!

By |2018-07-31T12:54:54+00:00Juli 20th, 2018|Aktivitäten|