fbpx

Hochzeit am Schörhof

Heiraten im Urlaubsparadies Saalfelden Leogang

Es sollen ja schon viele Menschen die schönsten Tage ihres Lebens in unserer Region verbracht haben. Für Verliebte & Verlobte spitzt es sich sogar auf den unvergesslichen Tag schlechthin zu, bei dem wirklich alles passen muss, vor allem die Location. Deshalb feiern viele Paare ihre Hochzeit am Schörhof, dem besten Platz fürs schönste Fest.

Damit am Hochzeitstag alles passt, gilt es gekonnt zu planen und sich – wie eben auch für die Ehe selbst – den richtigen Partner auszusuchen. Auch das schönste Hochzeitsfest könnte an einem Tag niemals den Stress einer chaotischen Vorbereitung wettmachen. Bei der Planung gibt es freilich unterschiedlichste Typen: die einen überlassen nichts dem Zufall und denken bereits heute lange ins nächste Jahrzehnt hinein, die anderen fassen vielleicht noch das magischste Datum des heurigen Jahres ins Auge. Uns am Schörhof zeichnet in Sachen Hochzeiten eine große Erfahrung und damit einhergehend auch sehr viel Flexibilität in der Organisation aus. Zur Veranschaulichung haben wir einen typischen, eher kurzfristig angelegten Vorlauf ausgearbeitet – eine Checklist für die Hochzeit als Countdown in der bestens nachvollziehbaren Länge einer Schwangerschaft 🙂

ca. 9 Monate davor:

  • Wunschtermin wählen – ein besonders einprägsames Datum gefällig? Der 19.09.19 und der 20.02.20 sind jeweils Donnerstage
  • Budget festlegen – am Schörhof erwartet Sie ein ausgezeichnetes Preis-Leistungsverhältnis
  • grobe Gästeliste erstellen – Schwiegermütter an Bord holen, Rahmen abstecken
  • erste Kontaktaufnahme mit dem Schörhof

ca. 6 Monate davor:

  • Hochzeitskleid auswählen – zum Beispiel bei der Ja-Sagerin in Saalfelden
  • Gästeliste verfeinern – laden wir den wirklich ein?
  • Trauzeugen finden – wem kann man trauen?
  • Fotografen / Filmer zum Festhalten der traumhaften Momente, Floristen für Blumendekoration und alle weiteren Dienstleister buchen – regionale Profi-Tipps gefällig? Klicken Sie mal rein bei Trau(m)film und bei einigen unserer lokalen Floristen!
  • Infos beim zuständigen Standesamt und bei kirchlicher Trauung auch beim Pfarramt einholen

ca. 3 Monate davor:

  • Die besten Hotelzimmer am Schörhof für Hochzeitsgäste buchen, die von weither anreisen – Tipp: Wenn Sie bereits früher fixe Zusagen haben, empfiehlt es sich natürlich, alsbald zu buchen – damit im Idealfall jeder gleich am Ort des Geschehens nächtigen kann
  • Trauung beim Standesamt anmelden
  • Individuelle Hochzeitseinladungen drucken lassen und mit beigelegter Antwortkarte verschicken – im Raum Saalfelden empfehlen wir die Druckerei Wedl & Dick
  • Flitterwochen planen

ca. 2 Monate davor:

  • Hochzeitsanzug für den Bräutigam aussuchen – Klassisch im feinen Zwirn oder regionaltypisch in Tracht? Dazu am besten mal beim Lederer in Saalfelden schmökern und einkleiden!
  • Eheringe besorgen – Einheimische tun dies häufig beim Ohlicher in Saalfelden
  • Termine bei Friseur und Visagistin festlegen – funktioniert hier besonders Spitz(e)!
  • Genauen Ablauf planen, dazu das Programm im Detail mit dem Trauzeugen besprechen – Wann eröffnet das Brautpaar die Tanzfläche? Welche Elemente der Unterhaltung sind angedacht, soll es Hochzeitsspiele geben?
  • Lieder und Texte, etwa passende Gedichte, ausdenken / auswählen

ca. 1 Monat davor:

  • Zu- und Absagen kontrollieren und ggf. nachhaken
  • Sitzplan erstellen – nicht vergessen dafür zu sorgen, dass Singles in guter Gesellschaft sind
  • Polterabend / Junggesellenabschied mit Freunden organisieren
  • Hochzeitsmenü mit uns absprechen
  • Hochzeitstorte in Auftrag geben – Tipp: Sonja Dankl, Tochter der Gastgeberfamilie, ist gelernte Konditorin und übernimmt diese Aufgabe auf Wunsch sehr gerne. Ebenfalls sehr empfehlenswert von der süßen Seite Saalfeldens: Café-Konditorei Pichlmaier
  • Blumenkinder um deren Mithilfe bitten

ca. 2 Wochen davor:

  • nochmal Rücksprache mit allen gebuchten Dienstleistern halten, Termine bestätigen lassen
  • auch mit uns alles nochmal im Detail besprechen: Hochzeitsmenü, Gästelisten, etc. – kommt gerne öfters mit euren Anliegen vorbei in dieser Zeit, wir freuen uns darauf, gemeinsam alles perfekt abzustimmen
  • Polterabend / Junggesellenabschied feiern und viel Humor für lustige oder auch fiese Streiche bereithalten
  • wenn Blumenkinder dabei sind: Streukörbe für sie organisieren und vielleicht einen Probelauf mit ihnen machen

ca. 1 Woche davor:

  • letzte Vorbereitungen für die Flitterwochen treffen
  • Eheringe abholen
  • Hochzeitskleidung probe tragen, eventuell Schuhe einlaufen – gibt es Druckstellen? Gel-Pads können helfen

einige Tage vor der Hochzeit:

  • informieren Sie uns über die endgültige Zahl der Gäste
  • jetzt ist der ideale Zeitpunkt um die Maniküre / Pediküre aufzusuchen, gerne direkt bei uns im Haus

am Vortag:

  • alle wichtigen Utensilien packen – wie wär’s mit einem Hochzeitsbag mit Taschentüchern, Lippenstift und Traubenzucker?
  • Reisepass / Personalausweis, andere wichtige Dokumente und natürlich die Eheringe bereithalten
  • entspannen, nur noch entspannen – vielleicht ja in unserem Wellness-Bereich am Schörhof, am besten gleich die Private Spa reservieren
  • früh genug schlafen gehen – der schönste Tag des Lebens soll schließlich ein sehr langer werden!

Viele Paare, die ihr Ja-Wort am Schörhof feiern, legen sich nach den Feierlichkeiten in unserer Hochzeitssuite aufs Ohr bzw. verbringen jedenfalls dort die Nacht. Selbstverständlich sind wir nach dem ersten Erwachen des Brautpaares als frisch Verheiratete auch mit den Frühstückszeiten flexibel.

Ein Fest für Sie – ein Paradies für Kinder

Zu einer schönen Hochzeit gehören glückliche, gut unterhaltene Kinder. Genau das zeichnet Heiraten am Schörhof aus: Zwei Kegelbahnen, die vielen Tiere, dazu in den Sommermonaten ein riesiger Kinderspielplatz mit allem Drum-und-Dran garantieren den Kids einen erlebnisreichen Tag.

Am Schörhof steht wahrlich alles bereit für Ihre Traumhochzeit und Sie wissen jetzt: Vorbereitung ist mehr als die halbe Miete. Genau dabei helfen wir Ihnen als familiengeführtes Traditionshaus mit jahrhundertelanger Geschichte mit unserer langjährigen Erfahrung. Wir bieten für alle den passenden Rahmen, von Festen im kleineren Kreis bis hin zu Hochzeiten mit vielen Hunderten Gästen. Hier in der Idylle vor den Toren Saalfeldens haben schon viele glückliche Ehen begonnen und bestimmt werden auch heuer wieder viele Verlobte den Bund fürs Leben schließen und ihr Glück bei uns feiern.

By |2019-05-27T11:58:21+00:00Februar 13th, 2019|Feste und Feiern|