7 Massagen für pures Wohlgefühl im Urlaub

Seit 20 Jahren erstrahlt die Wellnessoase am Schörhof bereits in ihrem unverkennbaren römischen Stil – 20 Jahre Entspannung und Wohlbefinden in einem zauberhaften Ambiente, in dem man alles andere vergessen und dem Alltag entfliehen kann.

20 Jahre Wellness am Schörhof – wie passend, dass wir unser Hotel ausgerechnet im Jubiläumsjahr 2021 erstmals den ganzen Herbst hindurch geöffnet halten. Plantschen, relaxen, und Saunaschweiß bis die ersten Flocken fallen: So stellen wir uns das jetzt schon vor, während unsere Gäste hier ihre aktiven und eindrucksvollen Tage im Sommerurlaub genüsslich ausklingen lassen – rauf auf den Berg, und danach so richtig runterkommen.

Massagen am Schörhof – Robert empfiehlt…

Denn nach einem sehnt bestimmt auch ihr euch Sommers wie Winters. Ob nach dem Skifahren oder jetzt, wenn ihr nach einem herrlichen Wandertag keine Zeit für müde Füße habt, weil es in Saalfelden Leogang bekanntlich mehr als nur eine Handvoll schöner Hütten und Gipfel zu erklimmen gilt: Eine Massage. Was könnte einen aktiven Urlaubstag wohltuender krönen als die gefühlvollen Handgriffe unseres erfahrenen Masseurs?!

Masseur Robert – genau er ist es, der seit einigen Wochen unser Team bereichert und die Wellnessoase am Schörhof rechtzeitig zum Jubiläumsjahr noch ein Stück besser macht: So gibt es Termine für die Anwendungen jetzt noch schneller, unbürokratischer, gerne auch mal ganz spontan.
Und stellvertretend für euch haben wir bei unserer Neuerwerbung gleich nachgefragt und uns die 7 besten Massagen für pures Wohlbefinden im Urlaub von Robert etwas genauer erklären lassen.

Fußreflexzonen Massage

Nach fernöstlicher Lehre gibt es Verbindungen zwischen bestimmten Punkten auf den Fußsohlen hin zu unseren Organen. Durch gezieltes Drücken auf diese Reflexzonen wird die Durchblutung der jeweilig anvisierten Organe angeregt. Besonders nach einem aktiven Tag in den Bergen schmeichelt diese Massage allen müden Wanderfüßen, arbeitet sich doch Robert dabei gefühlvoll die gesamte Fußsohlenmuskulatur durch.

Unsere Füße tragen uns, den ganzen Tag, ein Leben lang. Ein tolles Gefühl, diese Erkenntnis am Ende eines schönen Urlaubstages ganz bewusst zu erleben.

50 Minuten, 64 Euro

Lymphdrainage

Müde Wanderfüße schnell wieder fit machen, das gelingt auch mit einer Lymphdrainage am Schörhof. Das Gefühl von schweren Beinen, welches viele vor allem aus dem Alltag kennen, wird dabei gelöst – unter anderem: Denn dieser Weg zur Entschlackung und Entspannung sorgt allgemein für ein neues, leichtes Körpergefühl. Robert beherrscht die sanften Grifftechniken, mit denen die lymphartige Gewebelast von der Hautoberfläche aus abtransportiert wird. Durch ihren hohen Wirkungsgrad ist die Lymphdrainage häufig das Mittel der Wahl nach traumatischen Ereignissen, Operationen und Tumorbehandlungen – Stichwort Lymphknotenentfernung, auch Ansammlungen überschüssigen Wassers können abgeleitet werden.

50 Minuten, 64 Euro

Teilkörpermassage

Die klassische Massage ist der Garant für einen verbesserten Zellstoffwechsel im Gewebe und eine Wohltat für unsere inneren Organe. Wenn durch Roberts erfahrene Handgriffe die Durchblutung angeregt, muskuläre Verspannungen gelöst und das vegetative Nervensystem angesprochen wird, dann belohnt uns der Körper dafür mit einem neuen Wohlgefühl – mindestens der Körper: Denn mit der körperlichen Regeneration verschwindet auch der Alltagsstress und mit Leichtigkeit in der Seele schnappen wir besonders viel neue Energie auf.

25 Minuten, 36 Euro

Entspannungsmassage für Kinder

Bei dieser besonders sanften Massage kommen wohlduftende Aromaöle zum Einsatz, die sich nicht nur mit den Bedürfnissen der kleinen Gäste decken, sondern Kinder richtig begeistern. Entspannung ist in unserer schnellen Zeit schließlich schon in jungen Jahren ein Thema und die Kleinen freuen sich, wenn sie sich im Urlaub wie ein Erwachsener fühlen können – daher ein Fixpunkt im Angebot unseres familienfreundlichen Hotels.

20 Minuten, 25 Euro

Anti-Cellulite Massage

Für schöne, glatte Haut stehen die Zeichen kaum mal besser als im Urlaub. Der Stress, der seinen Teil zu unangenehmem Körpergefühl beträgt und mit Blick auf unattraktive Orangenhaut nur noch weiter anwächst – er fällt Tag für Tag ab, sobald wir den Alltag hinter uns lassen. Zeit, die Spirale umzudrehen: Schluss mit Grübchen, Falten und Hautunreinheiten, die der Alltag uns schonmal zeichnet: Mit einer Anti-Cellulite-Massage können Problemzonen nicht nur vergessen werden, sondern auch vergessen bleiben.

Straffe Oberschenkel und ein knackiger Po, wieder die Kleidung tragen, in der man am besten aussieht und das freie Gefühl des Urlaubs nachhaltig mitnehmen: dieses Vorhaben kann mit einer Anti-Cellulite-Massage gelingen.

50 Minuten, 64 Euro

Pinotape

Tapen, blaue Bänder – denken Sie bloß nicht, fitte Muskeln und Gelenke seien Sportlerinnen und Sportlern vorbehalten. Pinotape hat ein deutlich größeres Anwendungsspektrum, vor allem bei Therapien nach Muskel- und Gelenkserkrankungen wie

  • Schulter- und Rückenschmerzen
  • Problemen mit der Halswirbelsäule
  • Knie- und Wadenbeschwerden

Vertraut der langen Erfahrung, die Robert auf diesem Gebiet mitbringt und bleibt oder werdet fit – ganz einfach im Zuge eures Urlaubs am Schörhof!

15 Minuten, 20 Euro

Ganzkörpermassage

Der Klassiker zum Aufladen des Energiespeichers, der Stress und Hektik des Alltags schnell entfliehen lässt. Sanft knetet und streicht Robert mit seinen routinierten Massagegriffen über eure Haut und löst damit schmerzvolle Verspannungen wirkungsvoll auf.

Tiefenentspannung für den Moment und körperliches und seelisches Wohlbefinden, das auch nach eurem Urlaub noch die Laune heben wird.

50 Minuten, 64 Euro

7 wohltuende Massagen, sieben großartige Möglichkeiten, das Wohlgefühl des Urlaubs noch tiefer wirken zu lassen. Apropos wirken lassen: Nehmt euch unbedingt etwas mehr Zeit rund um das Wohlfühlerlebnis einer Massage bei Robert im Schörhof. Ein paar bewusste Momente davor und danach werten jede Anwendung auf und lassen euch den Effekt noch intensiver spüren.